Wir sind zertifiziert

Spul deine Karriere vorwärts.

Mit deiner Ausbildung bei der Häfner & Krullmann GmbH

Möchtest du Teil eines stetig wachsenden, innovativen Mittelstandsunternehmens & großartigen Teams werden?

Finde in wenigen Minuten heraus, wie gut wir zu dir passen und bewirb dich bei uns.

Mach den Azubi-Check

Warum Häfner?

Ausbildung in fünf Berufen

Vorspulen statt stehenbleiben.

Bei Häfner darfst du direkt mit anpacken. Spul deine Karriere vorwärts und werde Auszubildende*r bei Europas führendem Hersteller von Kunststoffspulen. Dich erwarten hochmoderne Maschinen, eine intensive und praxisnahe Ausbildung, sowie internationale Kontakte. 

Von der Theorie in die Praxis.

Unsere Produkte siehst du in einem breiten Spektrum verschiedener Industriezweige im Einsatz: Auf Häfner-Spulen wird Glasseide gewickelt, ebenso feinste Drähte, Kabel oder Kunststofffäden. Mit einem Ausbildungsplatz in fünf interessanten und zukunftweisenden Berufen hast du die Möglichkeit, an dieser großen Herausforderung mitzuwirken.

Machen? Verändern!

Als Auszubildende*r nimmst du in jedem Jahr an dem Wettbewerb der Energiescouts teil. Ihr sucht dabei nach Möglichkeiten, im Betrieb Energie einzusparen. Gerade du als Auszubildende*r bist hier mit deinem neuen und frischen Blick gefragt.

Stimmen aus unserem Team

Ich habe mich für den Beruf des Verfahrensmechanikers entschieden, da mir diese praktische Arbeit Spaß macht und ich mich auch persönlich weiterentwickeln kann. Bereits während meiner Ausbildung darf ich teilweise selbstständig arbeiten, dadurch lerne ich Verantwortung zu übernehmen.


Davide Ayena Verfahrensmechaniker

Azubi Check

Wie gut passen wir zu dir?

Du möchtest uns noch ein bisschen besser kennenlernen, bevor du eine Bewerbung abschickst? Verständlich. Mit unserem Azubi-Check kannst du schon einmal einschätzen, wie gut wir in dein Leben passen. Flexible Arbeitszeiten oder 9 to 5?  Einzelkämpfer oder Teamwork? Eigenverantwortung oder Dienst nach Vorschrift? Finde es heraus.

Mach jetzt den Azubi Check

Stimmen aus unserem Team

Wir haben spannende Geschichten zu erzählen.

Nach meinem Abitur wollte ich eine Ausbildung machen, welche mir danach alle Türen offen hält. Ich kommuniziere gerne mit Menschen, das Arbeiten im Team macht mir großen Spaß. Die Frage, wie ein Unternehmen aufgebaut ist und wie es zusammenhängt, hat mich sehr interessiert. 

Nach etwas mehr als einem Jahr kann ich sagen, dass ich all das bei Häfner & Krullmann umsetzen und lernen konnte!


Helena Glatthor Industriekauffrau

Unsere Ausbildungsberufe

Verfahrensmechaniker (m/w/d)

FÜR DAS AUSBILDUNGSJAHR 2023 SIND ZWEI AUSBILDUNGSPLÄTZE FREI!
Als Verfahrensmechaniker*in begleitest du die fachgerechte Verarbeitung von Kunststoffen im Spritzgießverfahren – vom Rohstoff bis zur abschließenden Qualitätskontrolle – und optimierst gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen den Produktionsprozess. Dabei werden auch aus recycelten Kunststoffen qualitativ anspruchsvolle Spulenprodukte.

in 60 Sekunden bewerben!

Mechatroniker (m/w/d)

Für 2023 bereits vergeben!
Du kommst als Mechatroniker*in hauptsächlich in der industriellen Produktion zum Einsatz und bildest die Schnittstelle zwischen Mechanik und Elektronik. Bei uns planst, konstruierst und entwickelst du mechatronische Systeme, wartest und reparierst Anlagen, sowie Automatisierungssysteme.

in 60 Sekunden bewerben!

Werkzeugmechaniker (m/w/d)

Für 2023 bereits vergeben!
Als Werkzeugmechaniker*in stellst du mithilfe der Techniken Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen und Feilen eine Vielzahl an Spritzgussformen, Mess-, Prüf- und Bearbeitungswerkzeugen sowie Vorrichtungen, Lehren und Schablonen her. 

in 60 Sekunden bewerben!

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Für 2023 bereits vergeben!
Als Zerspanungsmechaniker*in fertigst du form- und maßgenaue Werkstücke durch Drehen, Fräsen oder Bohren mit konventionellen und numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen. Sie finden Verwendung in Maschinen, Geräten und Anlagen.

in 60 Sekunden bewerben!

Industriekaufmann/frau (m/w/d)

Für 2023 bereits vergeben!
Als Industriekaufmann/frau steuerst du betriebswirtschaftliche Abläufe in allen Abteilungen und denkst dabei stets unternehmerisch. Mit Kommunikations- , Medien- und Informationstechniken realisierst du kundengerechte Lösungen.

in 60 Sekunden bewerben!

Praktikanten (m/w/d)

Praktikumsbeginn ganzjährig möglich
Zu neugierig, um zu warten? Mit einem Praktikum siehst du schon mal, wie eine Ausbildung bei Häfner aussieht, und lernst deine neuen Kolleg*innen kennen.
Der Beginn ist nach Absprache ganzjährig möglich. Die Dauer des Praktikums ist flexibel. 

Mehr erfahren

Häfner als Ausbildungsbetrieb

Wer bei Häfner anfängt, bleibt.

Jedenfalls sehen das die meisten unserer 180 Mitarbeiter*innen so. Das hat seine guten Gründe. Etwa ein Viertel unserer Mitarbeiter*innen hat als Auszubildende*r bei uns begonnen. Schon früh dürfen die Auszubildenden gemäß ihres Ausbildungsstandes Verantwortung übernehmen. Wenn sie dann nach der Prüfung ein paar Jahre bei uns gewesen sind und sich weiter entwickeln möchten, unterstützen wir sie.

Wenn du dich weiterbilden möchtest, helfen wir

Die ständige Weiterbildung unserer Mitarbeiter*innen ist in unserem Haus Programm. Wir ermitteln mit unseren Mitarbeiter*innen gemeinsam den individuellen Fort- oder Weiterbildungsbedarf. Immer wieder entdecken unsere Mitarbeiter*innen auch unabhängig von diesem Prozess Möglichkeiten zur Weiterbildung. Darüber entscheiden wir bei Häfner schnell und mit Blick auf die Bedürfnisse der jeweiligen Person.

Sprich mit, und erfahre, was im Unternehmen los ist

Wir sind ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit einer flachen Hierarchie. Ideen unserer Mitarbeiter*innen finden schnelle Wege zur Entscheidung. Über aktuelle Entwicklungen im Unternehmen informieren wir unsere Mitarbeiter*innen zeitnah und umfassend.

Bleibe gesund – oder werde es schnell wieder

Häfner achtet auf die Gesundheit seiner Mitarbeiter*innen. Wir bieten ihnen in Zusammenarbeit mit der Krankenkasse Gesundheitskurse an, beispielsweise zur Rückenschulung und zur Raucherentwöhnung. Außerdem nehmen wir regelmäßig an Firmenläufen teil. Sollten unsere Mitarbeiter*innen einmal krank sein, beraten wir auf Wunsch mit ihnen gemeinsam, wie sie schnell wieder in den Arbeitsprozess integriert werden können. Natürlich achten wir als Arbeitgeber sehr auf die Arbeitssicherheit.

Im Durchschnitt gehören unsere Mitarbeiter*innen über 12 Jahre dem Unternehmen an. Das ist Teil unseres Erfolges als Europas führender Hersteller von Kunststoffspulen. Viele Gründe also, um bei Häfner anzufangen – und zu bleiben.

Bewerbungsformular

Kontaktdaten

Um das Formular absenden zu können, wird der Cookie „Google reCaptcha v3“ benötigt. Hier können Sie den Cookie akzeptieren.

Oder einzeln

* Pflichtangaben

Um das Formular absenden zu können, wird der Cookie „Google reCaptcha v3“ benötigt. Hier können Sie den Cookie akzeptieren.